Geschichte

All­vi­sa – Pen­si­ons­kas­sen-Exper­te der ersten Stunde

Die All­vi­sa AG wur­de 1923 als klas­si­sches Treu­hand­un­ter­neh­men gegrün­det, mit Fokus­sie­rung auf die beruf­li­che Vor­sor­ge ab 1984. Heu­te zählt die All­vi­sa AG zu den füh­ren­den Schwei­ze­ri­schen Bera­tungs­un­ter­neh­men für Dienst­lei­stun­gen in die­sem Bereich. Die Akti­en befin­den sich zu 100% im Eigen­tum der drei mit­ar­bei­ten­den Part­ner. Damit ist sicher­ge­stellt, dass die All­vi­sa AG als abso­lut unab­hän­gi­ge Geschäfts­part­ne­rin auf­tre­ten kann.

Per 1. Janu­ar 2017 wur­den die bei­den Berei­che Ver­wal­tung und Geschäfts­füh­rung von Vor­sor­ge­ein­rich­tun­gen aus der All­vi­sa AG her­aus­ge­löst und in die neue, von der All­vi­sa AG recht­lich, finan­zi­ell und per­so­nell unab­hän­gi­ge Fir­ma, All­vi­sa Ser­vices AG über­tra­gen. Die All­vi­sa AG kon­zen­triert sich seit­her auf die Berei­che Exper­ten­tä­tig­keit, Vor­sor­ge­be­ra­tung und Bro­kera­ge. Die­ser Schritt hat es ermög­licht, die All­vi­sa AG mit pro­fes­sio­na­li­sier­ten Struk­tu­ren und Kon­zen­tra­ti­on auf das Kern­ge­schäft opti­mal aufzustellen.

Durch die Über­nah­me der VTR Bro­ker AG per 1. Janu­ar 2017 konn­te das Dienst­lei­stungs­an­ge­bot im Bro­kera­ge-Bereich aus­ge­baut wer­den. Unse­re Fir­men­kun­den pro­fi­tie­ren seit­her auch von einer pro­fes­sio­nel­len Betreu­ung in den Berei­chen Per­so­nen- und Ver­mö­gens­ver­si­che­run­gen. Die VTR Bro­ker AG wur­de per 1. Janu­ar 2023 in die All­vi­sa AG integriert.

Das All­vi­sa-Team setzt sich heu­te und in Zukunft dafür ein, dass wir für unse­re Kun­den blei­ben, was wir sind: Eine unab­hän­gi­ge, effi­zi­en­te und fle­xi­ble Bera­tungs­fir­ma, deren Spe­zia­li­sten ihr aus­ser­ge­wöhn­li­ches Know-how pfle­gen und damit Top-Lei­stun­gen erbringen.

Kommen Sie mit uns ins Gespräch

Yahya Altin

Broker-Assistent 

Andrea Bischof

Pen­si­ons­kas­sen-Exper­tin SKPE
M.A. HSG in Economics 

Edith Bruhin

Sekre­ta­ri­at & Empfang 

Dennis Clement

dipl. Versicherungswirtschafter 

Elena Fehr

Pen­si­ons­kas­sen-Exper­tin SKPE
dipl. math., CFA 

Marc Fischer

Mandatsleiter
Ver­si­che­rungs­fach­mann mit eidg. Fachausweis 

Thomas Frick

Pen­si­ons­kas­sen-Exper­te SKPE
dipl. phil. nat. 

Philip Grossenbacher

Mandatsleiter
Ver­si­che­rungs­fach­mann mit eidg. Fachausweis 

Viviane Hany

Ver­si­che­rungs­fach­frau mit eidg. Fachausweis 

Stefan Heiniger

Mandatsleiter
Sozi­al­ver­si­che­rungs­fach­mann mit eidg. Fachausweis
Betriebs­wirt­schaf­ter HF 

Marco Heusser

Partner
Pen­si­ons­kas­sen-Exper­te SKPE
lic. oec. HSG 

Peter Imhof

Partner
Fach­mann für Per­so­nal­vor­sor­ge mit eidg. Fachausweis 

Kurt Käch

Mandatsleiter 

Parivash Kurmann

Pen­si­ons­kas­sen-Exper­tin SKPE
dipl. math., Aktua­rin SAV 

Christoph Plüss

Partner
Pen­si­ons­kas­sen-Exper­te SKPE
Dr. phil. II 

Branko Poljak

Pen­si­ons­kas­sen-Exper­te SKPE
dipl. Ing. ETH 

Helena Riesen-Seidl

dipl. math. ETH 

Alper Sarican

Broker-Assistent 

Anita Schlüchter

dipl. math. UniBe 

Adrian Schmid

Pen­si­ons­kas­sen-Exper­te SKPE
MSc ETH in Statistik 

Pius Schumacher

Mandatsleiter
Sozi­al­ver­si­che­rungs­fach­mann mit eidg. Fachausweis
dipl. Finanz­pla­nungs­exper­te NDS HF 

Roland Signer

Mandatsleiter
Sozi­al­ver­si­che­rungs­fach­mann mit eidg. Fachausweis 

Susanne Signer

Mandatsleiterin
Sozi­al­ver­si­che­rungs­fach­frau mit eidg. Fachausweis 

Brigitte Terim

Pen­si­ons­kas­sen-Exper­tin SKPE
Dr. sc. math. ETH 

Micha Welter

Dipl. Bera­ter beruf­li­che Vor­sor­ge IAF 

Anna-Laura Wickström

Pen­si­ons­kas­sen-Exper­tin SKPE
Dr. sc. nat. 

René Zehnder

Pen­si­ons­kas­sen-Exper­te SKPE 

Mike Zimmermann

Lei­ter Brokerage
Ver­si­che­rungs­fach­mann mit eidg. Fachausweis 

Freie Stellen

Aktu­ell sind alle Stel­len besetzt.

Mitglied­schaften

Aktivitäten

Aus­kunfter­tei­len­de bei den BVG-Gra­tis­aus­künf­ten

Dozen­ten­tä­tig­keit
an der Fach­schu­le für Per­so­nal­vor­sor­ge
an der Hoch­schu­le Luzern
an der Zür­cher Hoch­schu­le für ange­wand­te Wis­sen­schaf­ten
bei der Aus­bil­dung zum Pen­si­ons­ver­si­che­rungs­exper­ten

Refe­ren­ten­tä­tig­keit
an Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen der Auf­sichts­be­hör­den
an VPS-Anläs­sen

Mit­ar­bei­ter in Gre­mi­en
Vor­stands­mit­glied im EBV, Ver­ein Eid­ge­nös­si­sches Diplom Exper­te / Exper­tin für Beruf­li­che Vor­sor­ge
Mit­glied der Prü­fungs­kom­mis­si­on für Pensionsversicherungsexperten

Publikationen / Stellungnahmen

Verzinsung der Sparkapitalien

Was ist mög­lich, sinn­voll und erlaubt? 
Dr. Bri­git­te Terim 
ZKB Pen­si­ons­kas­sen­tag, August 2022 

Einführung eines Beteiligungsmodells

Dr. Chri­stoph Plüss 
BVG- und Stif­tungs­auf­sicht Zürich; Infor­ma­ti­ons­ta­ge zur beruf­li­chen Vor­sor­ge, Janu­ar 2022 

Mit der richtigen Kadervorsorge AHV-Beiträge einsparen

Von Geset­zes wegen muss in der beruf­li­chen Vor­sor­ge nur ein Ein­kom­men bis zur drei­fa­chen maxi­ma­len AHV-Alters­ren­te ver­si­chert wer­den. Dass die Ver­si­cher­ten und ins­be­son­de­re die Kader­mit­ar­bei­ten­den ein Inter­es­se dar­an haben, auch die über­stei­gen­den Lohn­tei­le zu ver­si­chern, ist nahe­lie­gend. Nach­fol­gend wird auf­ge­zeigt, wie eine kon­stan­te Erwerbs­er­satz­quo­te (Ren­ten­ein­kom­men im Ver­gleich zum AHV-pflich­ti­gen Lohn) aus der ersten und zwei­ten Säu­le erreicht wer­den kann und was bei der Ver­si­che­rung des Bonus zu beach­ten ist. 
Dr. Bri­git­te Terim 
WEKA BUSINESS MEDIA AG, Sep­tem­ber 2022