Beratung

Neben der Ausübung von Experten­man­dat­en bieten wir eine umfassende Vor­sorge­ber­atung. Zu den langjähri­gen Kun­den der Allvisa AG zählen rund 200 kleine, mit­tel­grosse und grosse Vor­sorgeein­rich­tun­gen des pri­vat­en und des öffentlichen Rechts sowie inter­na­tion­al tätige Konz­erne. Dieses Net­zw­erk erlaubt es uns, einen Überblick über die Entwick­lun­gen in der beru­flichen Vor­sorge zu bewahren. Vor­sorgelö­sun­gen soll­ten unseres Eracht­ens daher peri­odisch hin­ter­fragt bzw. geprüft und gegebe­nen­falls angepasst wer­den, da sie ein wichtiges Instru­ment in der Per­son­alpoli­tik der Unternehmung darstellen.

Unsere Berater helfen Ihnen gerne bei der Ausar­beitung von Vor­sorgelö­sun­gen, bei der Bear­beitung von kom­plex­en Pro­jek­ten und bei der Kom­mu­nika­tion mit Führung­sor­ga­nen der Arbeit­ge­ber­fir­ma, den Ver­sicherten sowie den Kon­trol­lor­ga­nen. Zur Vere­in­fachung bzw. zum besseren Ver­ständ­nis kön­nen in der Kom­mu­nika­tion auch von uns entwick­elte Tools einge­set­zt werden.

Zur Vor­sorge­ber­atung zählen wir auch die juris­tis­che Beratung. Wir analysieren und erledi­gen Leis­tungs­fälle und berat­en unsere Kun­den rund um das BVG in allen juris­tis­chen Fra­gen bis hin zur Grün­dung und Liq­ui­da­tion von Vorsorgeeinrichtungen

ihre persönliche
ansprech­personen

Christoph Plüss

Part­ner
Pen­sion­skassen-Experte SKPE
Dr. phil. II 

Marco Heusser

Part­ner
Pen­sion­skassen-Experte SKPE
lic. oec. HSG