asset liability management (ALM)

Gerne unter­stützen wir unsere Kun­den bei der Abstim­mung der Aktiv­seite auf die Pas­siv­seite. Unsere dynamis­che Bilanz­mod­el­lierung schreibt die ver­sicherung­stech­nis­che Bilanz in die Zukun­ft fort.

Unsere Kun­den erhal­ten eine Darstel­lung über die Entwick­lung der Soll­ren­dite, des Deck­ungs­grads sowie des Cash­flows. Sie gewin­nen damit eine Vorstel­lung über die Entwick­lung ihrer Verpflich­tun­gen und kön­nen diese Ergeb­nisse den erwarteten Erträ­gen auf der Aktiv­seite gegenüber­stellen. Je nach Risikofähigkeit kön­nen bzw. müssen dann Mass­nah­men auf der Aktiv- und/oder Pas­siv­seite beschlossen werden.

ihre persönliche
ansprech­personen

Christoph Plüss

Part­ner
Pen­sion­skassen-Experte SKPE
Dr. phil. II 

Marco Heusser

Part­ner
Pen­sion­skassen-Experte SKPE
lic. oec. HSG